top of page

ABENTEUER- AUSRÜSTUNG FÜR JUNGGEBLIEBENE

Praktische Kleidung für Kinder mit speziellen Bedürfnissen oder Kinder, die es gerne bequem mögen.



Die meisten Shops führen Babykleidung und Kleidung für Kleinkinder nur bis max. Grösse 92. Was aber, wenn ihr ein Abenteuerkind habt, dass entwicklungsbedingt mit drei Jahren noch immer auf dem Fussboden herumrutscht, weil es noch nicht selbständig krabbeln kann. Da wir auch noch Windeln benötigen, sind Bodies Pflicht, sonst bleibt nichts da, wo es sollte.

Auch ist es denkbar unbequem, wenn überall Zierknöpfe, Reissverschlüsse usw. stören.


Zu Beginn habe ich noch alle Kleider selbst genäht, aber irgendwann habe ich in der Fülle meiner Projekte kapituliert. Als Alternative kann ich die Bodies von well.you empfehlen, die es bis Grösse 134 bei www.amazon.de zu kaufen gibt.


JAKO-O hat eine extra Kategorie "Mode für besondere Kinder". Ein grosses Lob dafür. Noch besser würde mein Lob ausfallen, wenn man auch direkt im deutschen Online-Shop bestellen könnte, denn dort sind die Preise gut ein Drittel günstiger als im schweizer Onlinestore. Es lohnt sich also, wenn ihr eine internationale IP besitzt.


Ebenfalls zu empfehlen die Webseite https://besonderekinder.ch. Auch wenn das Sortiment relativ klein und begrenzt ist, es gibt immer wieder interessante Hilfsmittel, die man sonst nirgends findet.


Übrigens Krabbelstrümpfe könnt ihr auch ganz einfach mit Plusterfarbe selber machen. Einfach ein paar Punkte auf die Knie und trocknen lassen. Und für den Sommer schneidet ihr die alte Strumpfhose oben und unten ab, so dass ihr zwei Stulpen bekommt. Et voilà: Schon ist die Warmwettervariante einsatzbereit.

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ES WERDE LICHT

CONTRA ODER PROCAP

Комментарии


bottom of page